Ohne Wenn und Aber______kulturreise.kaiserin.org................ im Jahre 2021

Diktatoren und Kriegsverbrechen

Ursula Kaiserin, Rübenkoppel 1, 23564 Lübeck

An die Botschaft der Vereinigten Staaten

Von Amerika

Neustädtische Kirchstr. 4-5


10117 Berlin


Deutschland, Lübeck, 19. März 2003


Please, let this old document be translated in many lagnuages and be handed over to the right places. The free English translation you may find here!
 

Sehr geehrte Herren der Amerikanischen Diplomatischen Vertretungen, sehr geehrte Herren der Irakischen Botschaft, sehr geehrte Herren der Königlich Dänischen Botschaften, sehr geehrte Herrschaften,

wie meine Person aus den Nachrichten und an dem Verhalten der Lübecker Bürger entnehmen konnte, ist Ihnen noch nicht ganz klar geworden, wer Ihnen diese Art Briefe geschrieben und halbe Haustiere unterhalten hat.

Durch die besonderen Umstände, die teilweise aus dem Menschen halbe Tiere gemacht haben, wobei gerade Ihre Religion, Ihre Politik und Ihre Kultur als Amerikaner nicht ganz unschuldig daran ist, plagt sich meine Person bereits monatelang mit den Lübeckern* herum, die scheinbar nicht in der Lage sind, die von allerhöchster Stelle bestellte Obrigkeit zu erkennen und zu benennen.

Ihre Kaiserin schreibt Ihnen nun wieder diesen Brief, damit das Ende, welches ganz offensichtlich für die Menschheit noch nicht klar erkennbar ist, auch durch den bevorstehenden Krieg abgewendet werden kann und entsprechende Maßnahmen ergriffen werden können.

Sie werden bitte unverzüglich weltweit vollständige Namenslisten von Studenten, Angestellten und Akademikern aus Forschung und Wissenschaft aufstellen lassen.

Unverzüglich werden Sie diese Personen aufsuchen lassen, die auf Kosten anderer studieren durften und anschließend in die Waffenentwicklung gegangen sind, um sich einen Namen oder um Geld zu machen.

Sie werden von diesen Leuten bitte sämtliche Verbindungen und Namen, auch ehemalige Wissenschaftler eingeschlossen, unter Androhung von Strafe erfragen und anschließend jene genannten Leute verfolgen.

Das Strafmaß bestimmt alleinig Ihre Kaiserin und es lautet wie folgt:

Wenn Verbindungen und Namen, unbedingt wissentlich und nachweislich durch mehrere unabhängige Menschen bestätigt, verschwiegen wurden, dann werden Sie diese überführten Personen ergreifen und werden diese Kreaturen in einer entsprechend geschützten Zone evakuieren.

Unverzüglich werden Sie diese Waffenproduktion und die entsprechenden Forschungen einstellen lassen und sich im Gegenzug etwas anderes (Schrot)* auszudenken haben.

Gleichzeitig werden Sie bitte sämtliche chemische und biologische Versuche an Tier und Mensch besonders in der Genforschung und Genmanipulation, insbesondere bezüglich eines Embryos, unterbinden und verbieten lassen.

In ähnlicher Form werden Sie bei Befehlsverweigerung* der unermüdlichen Wissenschaftler diese mit ihrem jeweils überzogenen Wissen an deren selbigem Leibe behandeln lassen.

Ihre Kaiserin verfügt über besondere Kenntnisse und deren Zusammenhänge und wird das von Ihnen und Ihresgleichen verweigerte Taschengeld meiner Person einfordern, indem Ihnen die benötigte Hilfeleistung auch über die TV zukommen wird und Ihnen nochmals klargemacht wird, wo der Weg langgeht.

Sie werden unverzüglich das Spielchen mit Ihrer Obrigkeit unterbinden lassen und nicht noch weiter gehen, indem Sie von allerhöchster Stelle bestimmte Hochwohlgeborene, deren Persönlichkeit zu unterdrücken Sie versuchen, diese in einem fortgeschrittenen Stadium nicht zum Tod führen werden.* 2016!!

Auch hier kann man wieder ganz deutlich erkennen, dass Sie im Grunde von nichts richtig eine Ahnung haben, aber immer den großen Mann markieren wollen.

Ihre Kaiserin hat mittlerweile einen Schlag und eine Härte am Leibe**, welcher selbst meiner Person fast fremd ist. (Knüppel-Übertragung an den Ü-Bereich durch meinen alleinigen Gegenpol)*

Das Verhältnis zu Ihnen als Untertan und Ihrer Kaiserin ist demnach gleichzusetzen mit einer Fliege und mit einer von Hand geführten Fliegenklatsche.

Danken Sie Gott auf Knien, dass nicht der Kaiser oder der König diese Fliegenklatsche führt, das rät Ihnen Ihre Kaiserin gut.

Unverzüglich werden Sie sich bitte mit Herrn Alkazas, ein deutschsprachiger Iraker, welchen Ihre Kaiserin vor einigen Wochen in einer Diskussionsrunde über die TV gesehen und verstanden hat, aufsuchen und mit S. Hussein als auch mit G. W. Bush kooperieren lassen, wobei S. Hussein einen wesentlich höheren Stellenwert als Mensch und Diktator vertritt als ein grüner, psychologisch geschulter Möchtegerngernegroß-Amerikaner, da ein Kulturschock über die gesamten Muslimischen Länder kommen wird und kommen muss und eine Panik nur mit einer Strenge und diktatorischer Härte verhindert werden kann.

Ihre Kaiserin wird allen diesen fremdländischen Diktatoren gegen die entsprechende reale Gegenleistung eine persönliche Sicherheit auf ganz natürlicher Basis nach dem Leben ermöglichen.

Das Gleiche wird Ihre Kaiserin auch G. W. Bush, T. Blair und Gefolge zubilligen, indem sich diese Leute selbst an die Front begeben werden, um sich vor Ort die Kinder und die Irakische Bevölkerung anzusehen.

Dabei sollten sich diese Leute an die eigenen Kinder erinnern, welche für die Kulturen ihrer Väter auch keine Schuld tragen.

Da G. W. Bush bereits mit einer Reaktion des Iraks durch gezielte Psychologie gespielt hat, indem er ein stolzes und sehr religiöses Land in die Knie gezwungen hat, was seine Folgen sicherlich nicht verfehlen wird, ist er und sein Regime persönlich verpflichtet, dafür gerade zu stehen und unverzüglich jede weitere Regierungsgewalt an Ihren König Jürgen abzugeben.

Sie werden nur unschwer feststellen können, dass Ihre Kaiserin hiermit genauso auf die Religion der USA und Großbritannien abzielt und sie fordert Sie das allerletzte Mal auf, keine halben oder ganzen Schauspieler an solch eine Position als ein Präsident kommen zu lassen, sonst wird Ihre Kaiserin Menschen anderer Nationen an solche Positionen in Ihr Land setzen lassen müssen.

Unverzüglich werden Sie als Amerikaner geeignete Männer aus dem Jahrgang plus minus 1940 1950** aufstellen; unverzüglich werden Sie vernünftig werden und Gehorsam leisten.

Ihre Kaiserin hat und wird ebenfalls Männer für die entscheidenden Ämter auswählen, aber das allerletzte Wort wird sie dem Kaiser und dem König diesbezüglich selbstverständlich überlassen.

Weltweit haben sich diese Art Schauspieler auch hier in Deutschland verbreitet und weltweit werden Sie entsprechend vernünftig werden müssen, denn Politik muss kein schmutziges Geschäft sein, da sonst das dabei herauskommen muss, wovor wir Menschen nun stehen, nämlich vor einem Ende mit einem heftigen Knall!

Die Königlich Dänischen Botschafter haben weltweit die direkte Regierungsgewalt unter Ihrem König Jürgen unverzüglich wahrzunehmen.

Es wird nicht länger geduldet, dass ersetzbare Menschen geschützt werden, als wenn diese unersetzbar wären; dann braucht man sich auch nicht zu wundern, dass der Mensch handelt wie ein Größenwahnsinniger.

Ganz abgesehen davon ist in Wahrheit jeder einzelne Mensch durch seine Individualität unersetzbar.


Ihre Kaiserin hofft, dass Sie und Ihresgleichen erkennen können, dass die Kaiserin auch mit sehr primitiven Menschen umgehen kann, nämlich mit Ihnen, Sie verzogenes dummes Blagenvolk, Sie!

I. A. Kaiserin

Dokument überprüft und leicht verändert. Okt. 2016/  2017**

Dieses Dokument hat seine Gültigkeit noch nicht ganz verloren............