Ohne Wenn und Aber______kulturreise.kaiserin.org................ im Jahre 2021

Atomzeitalter 2018

Ursula Sabisch, Germany

An alle Satelliten-Stationen

Weltweit/ Verteiler CC

 

Lübeck, 28. Dezember 2017

 

Im Atomzeitalter

The free English translation you may find here!


Sehr geehrte Herrschaften,

wie im Internet bekannt gemacht wurde, werden durch feige Luftangriffe unwillkürlich Menschen, meistens sogar Kinder, durch die Bomben getötet, genauso als wenn die Huhti-Rebellen eine Bombe in die Menschenmenge werfen würden!

Worin liegt dabei der Unterschied zwischen den Luftangriffen und den Anschlägen der schiitischen Rebellen?

Fangen Sie bitte endlich an nachzudenken und noch einmal zu überlegen, wodurch junge Menschen sinnlos in den Tod gehen müssen!?

Wer und durch was wird ermöglicht, dass Menschen in Massen schwer verletzt oder getötet werden können, obwohl diese Menschen Ihnen und den Rebellen nicht das Geringste getan haben?

Antwort: Es ist die Waffenindustrie der reichen Nationen, und es ist der weltweite Import-Export-Waffenhandel, einschließlich die gesamte milliardenschwere Rüstungsindustrie, die das arme Land Jemen und die Bevölkerung im Jemen zurzeit zu spüren bekommen.

Schluss ist nun mit der Aufrüstung, Schluss ist nun mit der Herstellung und Lieferung von Waffen und Schluss ist mit der Versorgung der Kriege durch die Munition!

Schluss ist nun für alle Beteiligte!

Nur auf diesem Wege kann man den „Teufel“ bezwingen und ihn fassen und nicht, indem man mit gleichem wahllosen Hass unschuldige Menschen in den Tod schickt!

Mit vereinten Kräften kann man alles bewegen und erreichen, jedoch darf dabei kein Staat der Erde aus der Reihe tanzen!

Das bedeutet: Alle vorhandenen Waffen und Sprengkörper sowie jedes Kriegsmaterial werden weltweit an gutbewachte und absolut sicher verschlossene Sammelstellen eines jeden Landes abzugeben sein beziehungsweise beschlagnahmt werden müssen und nur für den Ernstfall zur Verfügung stehen dürfen.

Der Ernstfall tritt ein, wenn die Menschheit von fremden Lebewesen oder durch Meteorite bedroht sein sollte, denn nur dann hat der Mensch das Recht und die Pflicht, sich mit allen Mitteln, die möglich sind, zu schützen und zu verteidigen.

Denken Sie alle gut nach, besonders diejenigen, die auf einem Pulverfass sitzen und es nicht einmal bemerkt haben!

Jeder Waffenhandel und jede Waffenindustrie ist unverzüglich zu beenden! 

Stattdessen muss weltweit auf das Fahrrad und somit auf den Fahrradhandel „umgerüstet„ werden, da sich bereits die Umwelt zur Wehr setzt, indem sich die Katastrophen erkennbar vermehren und eine nächste Bedrohung der Menschheit darstellen werden!

Seien Sie klug und handeln Sie und Ihresgleichen in Zukunft mit Sinn und Verstand!

Mit freundlichen Grüßen

Ursula Sabisch

www.imperialis.eu

https://www.gold-ass.de/kriege-ohne-ende.html

 

Dokument überprüft 08.06.2019