Kulturreisen

Ursula Sabisch, Am Ährenfeld 15, 23564 Lübeck, Germany

An

Frau...… CO/


23566 Lübeck


Lübeck, 26. März 2020
 

 

Kulturreisen und mehr/ Ihre Briefwurfsendung vom 26. 03. 2020

Liebe Frau F. M. !

Danke für Ihre Briefwurfsendung und Ihre Mühe, die Sie durch die Überbringung hatten.

Wir leben in der Tat in der alles entscheidenden Zeit der Menschheitsgeschichte und das schon seit einigen Jahren!

Ich beobachte schon lange auch das Verhalten der Erde, sodass gerade auch gestern ein Erdbeben mit der Stärke 7.4 auf der Richterskala und mit einer Tiefe von 42 km ( East of Kuril Island) (Russland) aufkam, wodurch keine Menschen und kein Wohnort betroffen waren und es somit in den Nachrichten, wohl aus guten Gründen, nicht erwähnt wurde.

Dieses und vieles mehr zeigt mir deutlich, was Sache ist, die ich bereits seit Jahrzehnten verfolge und bearbeite, wie auch Sie, liebe Frau F. M. wissen und auch Sie, gemeinsam mit Ihrem Ehemann und Ihrer Gemeinschaft der Zeugen JEHOVAS, ein Ziel durch die uns hinterlassene Offenbarung (21:5 ) verfolgen, welches Sie jedoch anders interpretieren als es meine Person tut.

Natürlich bedeutet das Verhalten meiner Person, dass ich mich mit dem Teufel angelegt habe, was ich sehr häufig am eigenen Leibe zu spüren bekam und ein Ende immer noch nicht ganz abzusehen ist.

Aus diesem Grunde war und bleibt es möglicherweise immer noch besser für alle, wenn ich mich zurückziehe, damit ich keinen unnötigen Stress bewältigen muss und somit besser und konzentrierter „zurückschlagen“ kann, was mein Wesen und meine Tätigkeit als Kaiserin ausmacht.

Das tue ich auch, indem meine diversen Homepages publik gemacht werden, um die Menschheit aufzurütteln, indem sich die Menschen vor sich selbst schützen und entsprechend richtungsweisend aktiv werden, um auf die jeweilige Haben-Seite des Lebens wechseln zu können.

Mein Taschengeld ist an diese richtungsweisenden Aktivitäten gebunden und wenn ich es endlich in vollständiger Höhe erhalten sollte, dann werden ich alles, was bereits schriftlich festgelegt wurde, versuchen, um jene Auflagen umgehend umsetzen zu lassen, da ich absolut keine Märtyrerin bin und auch nicht vorhabe, eine zu werden.

Gleichzeitig werden die genannten Maßnahmen die notwendige Schaltung für das Jenseits sein, indem ich mich fortbewegen muss, damit alle Menschen direkt erreicht werden können und die Möglichkeit für einen Seitenwechsel des jeweiligen Lebenskontos des Einzelnen* bestehen bleibt.

Wenn es soweit kommt, dann werden ich mich ganz sicher mit Ihnen in Verbindung setzen, da wir uns immer gut verstanden haben, obwohl jeder von uns seine Wurzeln und Verbindungen mit seiner Aufgabe hat, die es für alle Beteiligten zu lösen gilt.

So hoffe ich natürlich, dass auch besonders Sie und Ihr Ehemann gesund bleiben, doch falls es anders kommt, dass Sie das Corona-Virus überstehen werden, was natürlich besonders für Menschen mit einer Immunschwäche Gültigkeit hat ……….. .

Sollte es für einen von uns anders kommen, dann muss man eben sehen, was noch für andere möglich bleibt, wobei Papier geduldig ist!

So verbleibe ich, in der Hoffnung auf ein baldiges Wiedersehen in der Sache und im Auftrag des Herrn und Schöpfers der Himmel und der Erden,

Ursula Sabisch

Kaiserin.org


Lübeck, 26. März 2020

PS.: Gerade heute, vor ca. 1 Stunde, um 16:38 Uhr kam die nächste Meldung via Vulkane & Erdbeben App: Ein starkes Erdbeben M 6.0 mit einer Tiefe von 53 km in Mindanao, Philippines.

So wie ich mein Taschengeld erhalten habe und es* annehmen kann, ohne welches ich nicht die Reisen antreten werde, was auch wenig Sinn machen würde, sollten wir uns in Verbindung setzen, um alles weitere zu besprechen, wie im Grunde bereits geschehen. Liebe Grüße ……..!

Notfalls könnte ich, sollte ich an CORONA erkranken, während der Reisen den Kampf mit dem Virus aufnehmen.

Ich muss dieses Schreiben in einer meiner diversen Homepages publik machen, da es sich nicht um eine Privatangelegenheit handelt und auch Sie als die Zeugen JEHOVAS das große Gesamt-Paket auf dem Weg mittragen werden müssen, wobei ich die Privatsphäre achten werde.

_____________________________________________________

01. April 2020* (Leider kein Aprilscherz, siehe Vulkan & Erdbeben App/ Di. 31. März 2020 - 23:52:31 Uhr - Erdbeben M 6.5 - Tiefe 10,0 km in Idaho (USA)) 72 km W of Challis mit diversen Erderschütterungen 1x bis zur Stärke (9/10) !!

Heute 11:10 Uhr - Sehr heftige Erderschütterungen (9/10) Kommentar vor 8 Stunden:

Boise Idaho "Massive shaking but in a vertical plane. It felt like falling into a hole or tunnel. Howling sound. Thundering bass note that sounded like a military helicopter landing on the roof in violent winds. The sound was so loud and you could feel the bass waves shaking you. There wasn`t very much shaking or hanging items afterwards. I`ve been on the 38th floor of a Bay Area 6.9 quake. Lots of motion and it lasted a long time. That was exciting. This was terrifying. Truly".